ZUR VIRTUELLEN KULTURNACHT HIER KLICKEN

Comitatvs Bentheim, et Steinfvrt von Joan Blaeu (1602)

Hinweis zur Nutzung am Smartphone: Für eine optimale Darstellung und Bedienbarkeit drehen Sie bitte Ihr Gerät ins Querformat.

Joan Blaeu (1596-1673):
„Comitatvs Bentheim, et Steinfvrt.“
Auctore: Ioanne Westenberg M. doct. et. math.

Amsterdam: Blaeu, 1662.
Wilhelm Blaeu, excudebat.
Höhe: 38cm, Breite: 50cm.

Geostete Kartenwiedergabe (Ab dem 19. Jahrhundert sind Karten meist nach Norden ausgerichtet), Teil eines großangelegten Buchprojektes:

„Atlas Maior Sive Cosmographia Blaviana, Qua Solvm, Salvm, Coelvm, Accvratissime Describvntvr.“

Blaeus ‚Atlas Maior‘ mit seinen 11 Bänden war ein echtes Mammutprojekt und zeichnet sich durch Vollständigkeit, hochwertige Gravur und instruktive Farbgebung aus. Die erste lateinische Ausgabe wurde 1662 veröffentlicht. Anschließend in Französisch, Niederländisch, Deutsch und Spanisch veröffentlicht; die lateinische Version wurde auch mit Volume 1 von 1665 und Volume 2-11 von 1662 verkauft (aus dieser Ausgabe stammt dieses Landkartendigitalisat).