Archiv

37 Artikel
Frühstück unter freiem Himmel

Frühstück unter freiem Himmel

Von Carolin Ernst Am Sonntag, 14. August, veranstaltet die Bürgerstiftung Bad Bentheim ihren zweiten „Bürgerbrunch“ am Herrenberg. Unterstützung bekommen die ehrenamtlichen Organisatoren von vielen Freiwilligen aus der Stadt. Bad Bentheim. Ein schönes Frühstück vor beeindruckender Kulisse mit vielen guten Gesprächen – das will die Bürgerstiftung Bad Bentheim den Einwohnern der Stadt am Sonntag, 14. August, bieten. Dann veranstaltet die Stiftung…
Erfolgreiche Gruppen beim 4. Kinderkulturpreis

Erfolgreiche Gruppen beim 4. Kinderkulturpreis

Rund 14 Tage hingen 70 Arbeiten von 350 Kindern und Jugendlichen im Haus Westerhoff in Bad Bentheim. Alle hatten sich zum Thema „Schöne Momente“ ihre kreativen Gedanken gemacht. Besonders gespannt waren die Teilnehmer, wer von ihnen den 4. Kinder- und Jugendkulturpreis erhalten würde. Ein letzter Gang durch die Ausstellung zeigte den Besuchern, dass die Auswahl wahrhaftig nicht leicht fiel.
Im August zweite Auflage des Bentheimer Bürgerbrunches

Im August zweite Auflage des Bentheimer Bürgerbrunches

BAD BENTHEIM. Am Sonntag. 14. August, ist es wieder soweit: Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren lädt die Bürgerstiftung Bad Bentheim die gesamte Bevölkerung zu ihrem zweiten Bürgerbrunch auf dem Herrenberg ein. Beginn ist um 11 Uhr. Auf alle Teilnehmer — ob groß oder klein — wartet eine von Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und Zeitstiftern der Bürgerstiftung gepackte Frühstückstüte mit…
Zweiter Bürgerbrunch in Bad Bentheim

Zweiter Bürgerbrunch in Bad Bentheim

Eine erfreuliche Bilanz konnte die Bürgerstiftung Bad Bentheim bei ihrer dritten Versammlung ziehen. Nach der erfolgreichen Premiere 2014 gibt es einen zweiten Bürgerbrunch.
Streuobstwiese hat sich in Wohlfühloase verwandelt

Streuobstwiese hat sich in Wohlfühloase verwandelt

Die Nachbarschaft „Rund um die Müst“ hat nach einem Jahr ihre Streuobstwiese einweihen können. Sie soll Treffpunkt für alle Generationen sein. Und auch Schulkinder sollen dort etwas über die Natur lernen können.
Schulbuch von 1821 nachgedruckt

Schulbuch von 1821 nachgedruckt

Die im Jahr 2013 gegründete Bürgerstiftung Bad Bentheim hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, das traditionelle Brauchtum und die Heimatpflege zu fördern und zu entwickeln. Jetzt wurde ein Schulbuch von 1821 in moderner Schrift nachgedruckt.
Stiftung plant Skulpturen-Pfad mit acht Werken

Stiftung plant Skulpturen-Pfad mit acht Werken

Von Detlef Kuhn Wir haben viel geschafft“, so das Fazit von Bernd Ortloff und Peter Pille von der Bürgerstiftung Bad Bentheim. 2016 soll ein ambitioniertes Projekt vorangetrieben werden: ein Sandstein-Skulpturen-Pfad mit acht Werken. Bad Bentheim. „Sehr zufrieden zeigten sich die Kuratoriumsmitglieder mit der Entwicklung der Bürgerstiftung, denn das Ziel sei schließlich, etwas für die Bad Bentheimer Bevölkerung zu bewegen und…
Bentheimer Bürgerstiftung baut Angebot aus

Bentheimer Bürgerstiftung baut Angebot aus

Auf ihrer Internetseite stellt die Bad Bentheimer Bürgerstiftung Texte über regionale Geschichte zur Verfügung. Dort sind nun sechs Publikationen zu finden.
Komödiantischer Auftakt in der Katharinenkirche

Komödiantischer Auftakt in der Katharinenkirche

Für 110 Besucher in der ausverkauften Katharinenkirche auf der Burg entpuppte sich das Auftaktkonzert der Bentheimer Kulturnacht am Freitag als bunter Einstieg in ein kulturreiches Wochenende. Die Bürgerstiftung Bad Bentheim hatte die Sopranistin Armanda ten Brink eingeladen, die dem Publikum einen abwechslungsreichen Abend bescherte. Eindrucksvoll begleitet wurde sie am Klavier von Hans van der Werff.