Archiv

41 Artikel
4. Stifterbrief jetzt herunterladen!

4. Stifterbrief jetzt herunterladen!

Liebe Stifter, liebe Freunde unserer Bürgerstiftung, sehr geehrte Sponsoren, ein ereignisreiches Jahr mit vielen folgenschweren Entwicklungen in der Weltpolitik geht zu Ende. Auch wir in unserem kleinen Städtchen verspüren an der einen oder anderen Stelle Auswirkungen dieser Veränderungen. So führen die nach Europa strömenden Flüchtlingswellen bei vielen Menschen zu starken Verunsicherungen und Zweifeln am richigen Weg. Wir als Bürgerstiftung registrieren diese Diskussionen,…
Klicktipp: Das „akustische Erbe“ der Grafschafter

Klicktipp: Das „akustische Erbe“ der Grafschafter

Von Laura Fühner Die Bürgerstiftung Bad Bentheim möchte das „akustische Vermächtnis“ der Grafschafter wahren und bittet zum Mikrofon: Sie nimmt Grafschafter Dönkes auf, denen die Zuhörer auf ihrer Homepage lauschen können. Bad Bentheim. Plattdeutsche Dönkes aus Bad Bentheim und Gildehaus gibt es nun auch zum Abspielen: Die Bürgerstiftung Bad Bentheim hat ein neues Projekt gestartet, in dem Obergrafschafter ihre Geschichten einsprechen.…
Audiothek: Bernhard Heddendorp liest aus „Senioren erinnern sich“

Audiothek: Bernhard Heddendorp liest aus „Senioren erinnern sich“

Das akustische Vermächtnis der Obergrafschaft zu bewahren, war der Vorschlag eines Bürgers. Bernhard Heddendorp liest aus "Senioren erinnern sich" die Geschichte „Sparfest bei Bremer“ und weitere auf Hoch- und Plattdeutsch. Veel Pläsir! Wir bedanken uns beim Vorleser, beim Ideengeber Dr. Horst-Otto Müller und bei der Technik Dr. Thomas Füser. Hier gelangen Sie zur Audiothek
300 Bürger brunchen am Fuße der Burg

300 Bürger brunchen am Fuße der Burg

Dank der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer stellte die Bürgerstiftung am Sonntag eine gelungene Veranstaltung auf die Beine. Bei strahlendem Sonnenschein frühstückten mehr als 300 Bürger im Schatten der Burg.
Frühstück unter freiem Himmel

Frühstück unter freiem Himmel

Von Carolin Ernst Am Sonntag, 14. August, veranstaltet die Bürgerstiftung Bad Bentheim ihren zweiten „Bürgerbrunch“ am Herrenberg. Unterstützung bekommen die ehrenamtlichen Organisatoren von vielen Freiwilligen aus der Stadt. Bad Bentheim. Ein schönes Frühstück vor beeindruckender Kulisse mit vielen guten Gesprächen – das will die Bürgerstiftung Bad Bentheim den Einwohnern der Stadt am Sonntag, 14. August, bieten. Dann veranstaltet die Stiftung…
Erfolgreiche Gruppen beim 4. Kinderkulturpreis

Erfolgreiche Gruppen beim 4. Kinderkulturpreis

Rund 14 Tage hingen 70 Arbeiten von 350 Kindern und Jugendlichen im Haus Westerhoff in Bad Bentheim. Alle hatten sich zum Thema „Schöne Momente“ ihre kreativen Gedanken gemacht. Besonders gespannt waren die Teilnehmer, wer von ihnen den 4. Kinder- und Jugendkulturpreis erhalten würde. Ein letzter Gang durch die Ausstellung zeigte den Besuchern, dass die Auswahl wahrhaftig nicht leicht fiel.
Im August zweite Auflage des Bentheimer Bürgerbrunches

Im August zweite Auflage des Bentheimer Bürgerbrunches

BAD BENTHEIM. Am Sonntag. 14. August, ist es wieder soweit: Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren lädt die Bürgerstiftung Bad Bentheim die gesamte Bevölkerung zu ihrem zweiten Bürgerbrunch auf dem Herrenberg ein. Beginn ist um 11 Uhr. Auf alle Teilnehmer — ob groß oder klein — wartet eine von Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und Zeitstiftern der Bürgerstiftung gepackte Frühstückstüte mit…
Zweiter Bürgerbrunch in Bad Bentheim

Zweiter Bürgerbrunch in Bad Bentheim

Eine erfreuliche Bilanz konnte die Bürgerstiftung Bad Bentheim bei ihrer dritten Versammlung ziehen. Nach der erfolgreichen Premiere 2014 gibt es einen zweiten Bürgerbrunch.
Streuobstwiese hat sich in Wohlfühloase verwandelt

Streuobstwiese hat sich in Wohlfühloase verwandelt

Die Nachbarschaft „Rund um die Müst“ hat nach einem Jahr ihre Streuobstwiese einweihen können. Sie soll Treffpunkt für alle Generationen sein. Und auch Schulkinder sollen dort etwas über die Natur lernen können.
Schulbuch von 1821 nachgedruckt

Schulbuch von 1821 nachgedruckt

Die im Jahr 2013 gegründete Bürgerstiftung Bad Bentheim hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, das traditionelle Brauchtum und die Heimatpflege zu fördern und zu entwickeln. Jetzt wurde ein Schulbuch von 1821 in moderner Schrift nachgedruckt.